Die Besonderheiten unserer Praxis

Neben unseren Leistungen im Bereich der Physiotherapie erwarten Sie in unserer Praxis innovative Trainings- bzw. Therapiegeräte. Dazu zählen das patentierte Galileo®-Training, das ebenfalls patentierte Trainingsprogramm mit imoove® sowie die Behandlung mittels stimulierendem Mikrostrom an unserem Luxxamed. Informieren Sie sich hier ausführlich über die Wirkungsweise und Anwendungsgebiete dieser innovativen Geräte. Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns!

Praxisinfo:

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen als einer der wenigen Standorte in Rain und Umgebung die Möglichkeit des Trainings an innovativen Geräten wie dem Galileo® und dem immove® bieten können.

Galileo Training

Galileo®

– schnell und effektiv Muskelkraft und Balance steigern!

Das Training mit der Galileo-Vibrationstechnologie verspricht einen großen Erfolg bei einer Vielzahl von Beschwerden und das in kürzester Zeit. Ursprünglich wurde das Training für Hochleistungssportler entwickelt. Heute wird es aber auch erfolgreich zur Rehabilitation oder bei Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt und ist daher für alle Altersgruppen und Leistungsniveaus geeignet.

Beim Galileo-Training stehen Sie bequem auf einer vibrierenden Platte und machen dabei verschiedene Bewegungen. Die Wippbewegungen des Vibrationsgerätes schonen Rücken, Gelenke, Sehnen und Bänder. Der Stoffwechsel wird angeregt und die versteckte Tiefenmuskulatur wird trainiert und gestärkt. Dabei verbessern Sie Muskelkraft, Balance und Knochenwachstum. Auch eine Stärkung des Beckenbodens kann erreicht werden.

Überzeugen Sie sich in nur 20 Minuten von dem innovativen Prinzip des Galileo®-Trainings. Das Training ist sehr schonend und wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Wir informieren Sie gerne ausführlich.


imoove Training

imoove®

– zielgerichtetes Training mit einem einzigartigen Trainingsgerät.

Beim Training mit imoove® erzeugt die helisphärische Bewegung der Fußplattform eine Spiralbewegung, welche die spiralen Muskelketten des gesamten Körpers aktiviert. Die Tiefenmuskulatur wird intensiv stimuliert, das sensomotorische Zentrum angeregt und die Körperhaltung verbessert. Während traditionelle Methoden häufig nur Teilgebiete ansprechen, wirkt imoove® umfassend, tief und effektiv auf den gesamten Organismus.

Entwickelt wurde diesese Gerät von einem französischen Facharzt für Osteopathie. imoove® bietet Therapeuten und Trainern im Gesundheits- und Fitnessbereich eine neuartige, dynamische Methode, natürliche Bewegungsmuster wieder herzustellen. Für Patienten bedeutet die Bewegung eine Verbesserung der Koordination, Rumpfstabilisation, Mobilisation der Gelenke, Kräftigung der Muskulatur und Verbesserung der Ausdauer und ermöglicht so eine bessere körperliche Konstitution.

Entdecken Sie ein revolutionäres Konzept der Bewegung und des Wohlbefindens. Die 20 minütigen Trainingsprogramme für Fitness, Kräftigung, Beweglichkeit, Figur, Wellness und Prävention sind vollkommen harmonisch und physiologisch. Ihr Training wird durch das Video Display begleitet. Von Physiotherapeuten und Ärzten empfohlen.


Luxxamed-Schmerztherapie

Luxxamed-Therapie

– das intelligente Therapieverfahren bei Schmerzzuständen!

Bei der Luxxamed-Schmerztherapie wird unter Berücksichtigung des metabolischen Zustandes des schmerzhaften Gewebes für jeden Patienten ein individuelles Therapieprogramm erstellt. Dabei werden Heilungs- und Regenerationsprozesse aktiviert und beschleunigt sowie Entzündungsprozesse reguliert. Durch die Aktivierung der Lymphzirkulation und die Stärkung des Immunsystems wird das Stoffwechselgleichgewicht schneller erreicht und dabei die Schmerzlinderung eingeleitet. Der Luxxamed unterscheidet sich grundlegend von anderen Elektro-, Frequenz- und Resonanz-Therapiesystemen.

Jede Behandlung wird in einem persönlichen Profil abgespeichert. Durch dieses sogenannte integrierte Patientenmanagement wird sichergestellt, dass jeder Patient eine auf ihn abgestimmte und individuelle Schmerztherapie erhält. Mittels Klebeelektroden und einer LED-Lichttherapie wird der schmerzhafte Bereich behandelt. Die Behandlungsdauer beträgt ca. 30 Minuten. Für eine erfolgreiche Luxxamed-Therapie sind durchschnittlich etwa 10 Behandlungen notwendig. Die Anwendung ist schmerzfrei. Nebenwirkungen sind bisher nicht bekannt.